Infos

Westfalen (lwl). Die Zahl von arbeitslosen Menschen mit Behinderung ist im Juni leicht gestiegen. Sie betrug 24.589 Menschen mit Behinderung (davon 14.771 Männer und 9.818 Frauen), teilt der Landschaftsverband-Westfalen-Lippe (LWL) mit.

weiterlesen >>

Westfalen (lwl). Die Zahl von arbeitslosen Menschen mit Behinderung in Westfalen ist im Mai 2021 erneut leicht gesunken. Sie betrug 24.489 Menschen mit Behinderung (davon 14.711 Männer und 9.778 Frauen), teilt der Landschaftsverband-Westfalen-Lippe (LWL) aktuell mit.

 

weiterlesen >>

"Arbeitslose Menschen mit Schwerbehinderung sind gut qualifiziert: Anteilig finden sich bei schwerbehinderten Arbeitslosen etwas mehr Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung als bei nicht-schwerbehinderten Arbeitslosen."

weiterlesen >>

Westfalen (lwl). Die Zahl von arbeitslosen Menschen mit Behinderung ist im März 2021 erneut leicht gesunken. Sie betrug 24.765 Menschen mit Behinderung (davon 14.932 Männer und 9.833 Frauen), teilt der Landschaftsverband-Westfalen-Lippe (LWL) aktuell mit.

weiterlesen >>

Nürnberg (kobinet) Die Corona-Pandemie hat nach wie vor auch massive Auswirkungen auf die Beschäftigungssituation schwerbehinderter Menschen. Im März 2021 waren nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit 176.370 schwerbehinderte Menschen in Deutschland arbeitslos gemeldet. Das sind 18.847 mehr als noch vor einem Jahr.

weiterlesen >>

Westfalen (lwl). Die Zahl von arbeitslosen Menschen mit Behinderung ist im Februar 2021 im Vergleich zum Vormonat leicht gesunken. Sie betrug 25.069 Menschen mit Behinderung (davon 15.178 Männer und 9.891 Frauen), teilt der Landschaftsverband-Westfalen-Lippe (LWL) aktuell mit.

weiterlesen >>

Frauen mit Schwerbehinderung sind auf dem Arbeitsmarkt gleich doppelt benachteiligt: Als Frau und als Menschen mit Behinderung.

weiterlesen >>

Westfalen(lwl). Die Zahl von arbeitslosen Menschen mit Behinderung ist im Januar wieder stark gestiegen. Der vorläufige Höhepunkt bei der Arbeitslosigkeit von Menschen mit Behinderung war im August 2020 mit 25.461 Personen erreicht.

weiterlesen >>

2019 gab es laut dem aktuellen BIH-Jahresbericht 965 Inklusionsbetriebe in Deutschland und damit rund 5% mehr als im Vorjahr.

weiterlesen >>

Westfalen (lwl). Die Zahl von arbeitslosen Menschen mit Behinderung ist im Vergleich zum Vormonat weiter gesunken: Im November fiel diese Zahl um 336 auf 24.501 Menschen mit Behinderung (davon 14.850 Männer und 9.651 Frauen), teilt der Landschaftsverband-Westfalen-Lippe (LWL) aktuell mit. Im Vergleich zum Vorjahr ist die Zahl aber um 2.235 Personen gestiegen.

weiterlesen >>